Das Sportflugzeug als günstige Alternative zum Helikopter

Wenn sich die Hangartüren auf dem Flugplatz Luzern-Beromünster öffnen, dann kündigt sich meist ein faszinierendes Abenteuer an. Mit den eintretenden Sonnenstrahlen zeigt sich die in der Halle stehende, auf Hochglanz polierte Cessna im besten Licht. Aber bevor die Passagiere in die Maschine einsteigen, steht noch der obligatorische Maschinen-Check an. Dafür wird die Propellermaschine von Piloten und Flughelfern hinaus auf das Rollfeld bewegt und mit geübten Handgriffen kontrolliert. Auch im Cockpit gilt es zuerst die Prüfroutine zu befolgen, danach kann es losgehen. Das Sportflugzeug rollt nach dem Anlassen des Motors mit zunehmender Geschwindigkeit über das Startfeld und hebt schliesslich mit Leichtigkeit in Richtung Zentralschweizer Berge ab. Auf die Passagiere wartet ein Erlebnisrundflug, der sogar günstiger ist als ein Helikopterrundflug.

 

Wer fliegen will, braucht Flügel (Sprichwort aus England)

Am liebsten würde man als erwartungsfreudiger Fluggast gleich alle Sehenswürdigkeiten der Schweiz auf einmal betrachten wollen und von einem Highlight zum Nächsten fliegen. Auch wenn die Zeit wortwörtlich im Flug vergeht, auf solch ein Erlebnis sollte man sich gebührend einlassen und die Eindrücke wirken lassen. Der Ausblick in die Berge und das Betrachten der Umgebung aus der Vogelperspektive ist ungewöhnlich und immer wieder inspirierend.

 

Je nach Wunsch stehen unterschiedliche Rundflüge zwischen 20 und 90 Minuten mit dem Flugzeug zur Auswahl: Der 20-minütige Kurztrip über das romantische Luzern und Umgebung zeigt die facettenreiche Stadt samt Kaspelbrücke und Wasserturm. Südlich davon lädt das Pilatusmassiv mit über 2100 Metern Höhe zu einem Überflug ein. Weitere Ziele sind die Berge Rigi, Titlis und natürlich das beeindruckende Jungfraujoch samt UNESCO-Welterbe Aletschgletscher. Wen es zu dem bekanntesten Wahrzeichen der Schweizer Berge zieht, dem Matterhorn, der wird sich auf den ausgedehnten Rundflug mit einer Flugzeit von 90 Minuten freuen. Und selbst Gourmetflüge zu unterschiedlichen Destinationen inklusive Restaurantbesuch sind mit dem Propellerflugzeug möglich. Details finden Sie auch unter www.flugzeugflug.ch

 

Helikopter vs. Flugzeug

Deshalb sind Flugzeugrundflüge günstiger als Helikopterrundflüge

Flugzeugrundflüge sind eine günstige Alternative zu vergleichbaren Flügen mit dem Helikopter. Das hat folgende Gründe:

 

1.     Das Flugzeug hat einen geringeren Treibstoffverbrauch als ein Helikopter.

2.     Die Anschaffung ist günstiger, da die Bauweise der Propellermaschine einfacher ist als die des Hubschraubers.

3.     Günstigere Versicherungen für Kleinflugzeuge als für Helikopter senken die Betriebskosten

 

Aber nicht nur im Preis unterscheiden sich Helikopter und Flugzeug voneinander. Während es für ein Flugzeug eine Start- und Landebahn braucht, starten und landen Helikopter senkrecht und benötigen somit weniger Platz. Durch diese Beschaffenheit sind mit dem Hubschrauber Zwischenstopps oder Landungen in sonst unzugänglichen Terrain möglich. In der Luft ist der Hubschrauber in der Lage regungslos auf der Stelle zu verweilen, während ein Flugzeug durch seinen Antrieb immer vorwärts fliegt. Aerodynamik Helikopter vs. Flugzeug

 

Neben der bautechnischen Beschaffenheit und aerodynamischen Voraussetzungen zählt das individuelle Empfinden zu den entscheidenden Unterschieden zwischen Propellerflugzeug und Helikopter. Die einen begrüssen die niedrigere Flughöhe des Helis und die damit verbundene bessere Detailsicht, andere bevorzugen die Höhe eines Flugzeuges und die bessere Weitsicht.

 

Rundflug mit dem Flugzeug

Der Preis sollte nicht das ausschlagende Argument sein

Ein Flugzeugrundflug ist eine günstige Alternative zu Helikopterflügen. Dies lässt sich hauptsächlich durch geringere Anschaffungs- und Betriebskosten begründen. Entscheidend für die Wahl des Transportmittels sind aber hauptsächlich persönliche Kriterien, wie unterschiedliches Fluggefühl, Fluggeschwindigkeit aber auch eine gewisse Flexibilität bei der Flugroute. Mit dem Hubschrauber sind Zwischenstopps einfacher zu realisieren als mit Sportflugzeug. Der erfahrene Pilot wird seine Gäste überzeugen und dafür sorgen, dass das Erlebnis in bester Erinnerung bleibt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Download
Preisliste Helikopterflug.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.9 KB


Helikopterflug.ch
Postadresse: Haldenstrasse 11

Büroadresse: Hauptstrasse 11

5512 Wohlenschwil

info@helikopterflug.ch

+41 56 470 91 11

+41 79 422 48 85

Mo.- Fr. 8-12 / 13-17 Uhr

Mitglied Schweiz Tourismus


Gratis APP

Unsere Gratis App

App Store
Google play
Facebook Page
Instagram
Google plus